SEORCH

Über SEORCH

Hallo! Ich bin Matthias

Matthias Hotz
Haare habe ich keine mehr

Als Kind wollte ich mal Lastwagenfahrer werden, dannach Holzfäller und am Ende hat es dann zum Industriekaufmann gereicht. In der 11. Klasse bin ich sitzen geblieben (Mathe: 5 und Physik: 5) und auch mit dem deutschen Schulsystem bin ich nicht wirklich zurecht gekommen. Darum habe ich auch noch nie eine Universität von innen gesehen und habe mir eigentlich alles was ich wirklich gut kann selbst beigebracht. Das, was ich nicht so gut kann haben mir dann wahrscheinlich andere Menschen beigebracht :) ...

Die ersten Websites habe ich Ende der Neunziger gebaut, damals noch mit dem Netscape Composer. Seit dem Jahr 2000 arbeite ich als Software Entwickler und baue sowohl Backends als auch Frontends. SEO war mehr oder weniger immer ein Teil davon und was bringt mir auch die beste Website, wenn sie kein Mensch findet? Heute bin ich Head Of Technical SEO bei einer der größten deutschen SEO Agenturen in München.

Außerdem mag Metal, Singlespeed, Gravel, MTB, Reisen, SEO, Koffein und Softwareentwicklung. Ich weiß (fast) alles über italienische Espressomaschinen und mehr über internationale Luftfahrt als alle Lufthansa Manager zusammen. Manche Menschen halten mich auch für eine Art Finanzguru, ich mich allerdings nicht.

Warum entwickelt man ein SEO Tool / SEO Check?

Die erste Version von SEORCH dem SEO Check
Eine der ersten SEORCH Versionen

Im Jahr 2011 arbeitete ich als Frontend Entwickler bei einem deutschen Telekommunikationsunternehmen. Dort habe ich das Frontend (HTML, CSS, JavaScript) für die Webshops entwickelt in denen Kunden Tarife, Handys oder DSL Router bestellen konnten. Mit Suchmaschinenoptimierung hatte ich die Jahre davor recht viel zu tun, bei dem Telko allerdings nicht. Eines Tages stand das Online-Marketing vor der Tür und hat uns Entwicklern eine Liste mit SEO Fehlern vorgelegt.
Die Fehler haben wir korrigiert, allerdings schlichen sich allein durch die vielen Änderungen an der Website und durch dutzende Entwickler die daran arbeiteten immer wieder neue Fehler ein. Ich brauchte also irgend ein Tool, mit dem ich Seiten auf SEO Probleme prüfen kann und welches mir kurz und knapp alle Fehler auflistet. Daraufhin habe ich angefangen einen SEO Check zu bauen. Irgendwann fand ich ihn so gut, dass ich ihn einfach online gestellt habe und hab diesem Zeitpunkt (2012) konnte ihn jeder benutzen.

SEORCH ist in meiner Freizeit entstanden und über die Jahre größer geworden. Viele Tools und Checks, die Du heute hier findest, wurden durch Benutzer inspiriert. Oft bekomme ich eine Mail mit der Frage, ob man für ein Problem nicht eine Software Lösung finden könnte. Wenn es nicht gar zu abwegig ist und ich glaube, das andere User auch davon profitieren können entsteht so ein neues SEO Tool.

Random Facts:

SEO Tools für Dich oder Deine Firma?